Hauskaufberatung

Lars Kuntz Bausachverständiger

Seit über 15 Jahren betreue ich meine Kunden in Sachen Hauskaufberatung und es zeigt sich das ein Großteil der Probleme schon vorab zu vermeiden gewesen wären.

Vermeiden Sie die größten Fehler schon im Vorfeld durch meine Unterstützung.  Ich helfe Ihnen beim Kauf Ihrer Immobilie. Profitieren Sie von meinen Erfahrungen.

Der Kauf einer Immobilie ist kein Alltagskauf und für die meisten auch kein Vorgang, den man mal so nebenbei tätigt. Sie investieren beim Kauf einer Immobilie viel Geld und nehmen meistens auch einen Kredit auf. Umso wichtiger ist es keine unnötigen Risiken einzugehen. Risiken, die vermeidbar wären, wenn Sie sich vorher richtig informiert hätten und Sie gut beraten worden wären.

Ich bewerte Ihr Kaufobjekt

Profitieren Sie von meiner Erfahrung bei der Bewertung Ihrer Immobilie und sparen Sie viel Geld. Sie bekommen eine professionelles Gutachten Ihrer Immobilie von einem geprüften Immobiliengutachter.

Unsere Leistungen

  • Vor-Ort-Beratung
  • Gutachten
  • Kurzgutachten
  • Gutachterliche Stellungnahme
  • Bauphysikalische Messungen
  • Technische Bestandsaufnahme
  • Flächenermittlung und Aufmaß
  • Außergerichtliche Streitbeilegung

Sachverständiger Lars Kuntz

 

Bei Fragen rufen Sie mich direkt an unter:
Tel.: 0171 / 5838083

Deutscher Holz- und Bautenschutzverband

Hauskaufberatung – Hilfe beim Hauskauf

Aus gutachterlicher Sicht birgt der Kauf eines gebrauchten Hauses erheblich größere Risiken als viele vermuten. Viele Häuser wurden in einer Zeit gebaut, als die Energiekosten noch keine Rolle spielten. Mit der Erneuerung von Fenstern ist es oftmals nicht getan.

Jedes Haus ist verschieden gebaut und ausgestattet. Bei älteren Häusern spielt der unterschiedliche Sanierungs- und Renovierungsstand, sowie die unterschiedlichen Ausstattungsstandards eine wesentliche Rolle.

Wichtige Wertfaktoren einer Immobilie

  • Lage des Grundstücks und deren zukünftige Entwicklung
  • Grundstücksgröße
  • Wohnfläche
  • Renovierungszustand
  • Nutzbarkeit
  • Exklusivität
  • energetischer Standard

Diese Faktoren bilden, neben einigen anderen, den Preis der Immobilie.

Checklisten & Volagen zum Download

Vergessen Sie nichts mehr!

zum Download

Die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücke

In die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken fließen Baurecht (Landesbaurecht), Bautechnik, die Beurteilung von Markt und Lage sowie die Beurteilung von Ausstattung und Fläche ein. Im Bereich der Bautechnik können dies Baumängel oder auch Bauschäden sein.

Beim Baurecht sind es die Beschaffenheit baulicher Anlagen, die Bebauung und die Anforderungen an ein Grundstück. Sind Änderungen oder auch eine Nutzungsänderung und Errichtungen verfahrensfrei oder genehmigungspflichtig bei der Landesbauordnung.

Der Verkehrswert einer Immobilie

Der Verkehrswert einer Immobilie wird auch als Marktwert bezeichnet. Dabei wird als Wert der Durchschnitt der zum Wertermittlungsstichtag (Wertermittlungszeitpunkt) im gewöhnlichen Geschäftsverkehr erzielten oder sicher erzielbaren Preise angenommen.

Persönliche Verhältnisse werden dabei nicht berücksichtigt.