Baubegleitende Qualitätssicherung

Lars Kuntz Bausachverständiger

Seit über 15 Jahren begleite ich meine Kunden bei Ihrem Neubau. Ich weiß wie wertvoll eine gute Kommunikation auf der Baustelle ist. Durch die baubegleitende Qualitätssicherung wissen Sie über den Ablauf und den einzelnen Schritten Ihres Neubaus Bescheid.

Setzen Sie auf meine Fachexpertise und profitieren Sie von meinen Erfahrungen und meinem Netzwerk. Auf Grund meines guten Netzwerkes stehen wir Ihnen auch mit juristischen Rat zur Seite. Gerade bei Vertragsgestaltung werden grobe Fehler gemacht, die im Nachgang schwer zu lösen sind. Es geht um IHR Geld.

Eine baubegleitende Qualitätssicherung führt ein Bausachverständiger zur Überwachung der Bauqualität durch. Hier ist der Baugutachter für Sie als Bauleiter tätig und klärt zum Beispiel einzelne Sachverhalte. Der Baugutachter übernimmt Garantiemanagement oder Blowerdoor-Messungen. Auch Bauabnahmen wie Zwischenabnahme, Rohbauabnahme oder Endabnahme zählen zum Thema baubegleitende Qualitätssicherung.

Kompetenz und Qualifikation:

Der Begriff „Sachverständiger“ ist nicht geschützt. Deshalb sollte immer die Qualifikation des Sachverständigen im Vordergrund stehen. Der Titel des öffentlich bestellten Sachverständigen ist ein offizieller Titel. Auch die Anfechtbarkeit eines erstellten Gutachtens ist ein Qualitätskriterium des Gutachters.

Unsere Leistungen

  • Vor-Ort-Beratung
  • Beurteilung der Lage
  • Beurteilung der Untergrundsituation
  • Prüfung der Angebote der Handwerkerleistungen
  • Gespräche mit Handwerkern
  • Gespräche mit Baufirmen
  • Gespräche mit Architekten
  • Gespräche mit Ämtern

Sachverständiger Lars Kuntz

Öffentlich bestellt und vereidigt für das Bautentrocknungsgewerbe ö.b.u.v. SV

Bei Fragen rufen Sie mich direkt an unter:
Tel.: 0171 / 5838083

Greifen Sie jetzt auf mein Online Angebot zu.

Jetzt kostenlos für unsere Downloads und Video-Serie „24-Tips zum Hausbau“ registrieren!

Deutscher Holz- und Bautenschutzverband